Tag des offenen Denkmals am 8. September 2019

Das Faust-Museum/Faust-Archiv Knittlingen lädt herzlich ein am Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, den 8. September 2019 von 12 Uhr -18 Uhr im Faust-Museum und ab 14 Uhr im Faust-Archiv der Stadt Knittlingen.

Das Museum steht bei Gratiseintritt allen Besuchern von 12 Uhr bis 18 Uhr offen.

Vortrag über die Magier und Alchemisten von der Antike bis in die Frühe Neuzeit von Prof. Claus Priesner im Faust-Museum
Großes Rahmenprogramm mit Bewirtung zum Tag des offenen Denkmals am 8. September 2019 in Faust-Museum und Faust-Archiv

Tag des offenen Denkmals 2019Am Sonntag, den 8. September 2019 findet wieder der Tag des offenen Denkmals statt, eine Initiative, bei der sich die unterschiedlichsten Denkmale mit Veranstaltungen und kostenfreiem Eintritt dem Publikum präsentieren. Zu diesem Anlass bilden Faust-Museum und Faust-Archiv die Bühne eines vielseitigen Programms, bei dem auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.

Um 14 Uhr findet eine kostenlose Themenführung durch die Dauerausstellung mit der Museumsleiterin, Dr. Denise Roth, statt, wobei zum einen der historische Faust und seine Zeit, zum anderen Goethes Faust und das Gretchen im Mittelpunkt stehen.

Ab 14 Uhr wird die Theatergruppe Laterna Mystica im Vortragssaal des Faust-Archivs ihr Café öffnen und mit Kaffee und Kuchen für Stärkung sorgen.

Um 15 Uhr wird die Theatergruppe mit ihren dramatischen „Faust-Splittern“ im Museum Auszüge aus Goethes Faust präsentieren – mitreißende Darbietungen sind garantiert!

Um 16 Uhr geht es im Faust-Museum mit einem weiteren Höhepunkt des Tages weiter: Der bekannte und überaus renommierte Chemie-Historiker Prof. Dr. Claus Priesner aus München hält im Faust-Museum einen Vortrag über Magier von der Antike bis zur Frühen Neuzeit sowie die Anfänge der Alchemie und ihre Vertreter. Im Zentrum stehen historische Persönlichkeiten wie Vergil, Agrippa von Nettesheim und John Dee und ihre Suche nach dem Stein der Weisen.

Weitere Infos unter: 07043 / 95 16 10 und 07043 / 95 06 922
E-Mail: faustmuseum@knittlingen