Music@Faust-
Museum

Neue Veranstaltungsreihe mit Musik junger Künstler im Faust-Museum 
In Zusammenarbeit mit dem Kulturkeller Cellarium e.V. 

Sa. 23.04.2016  Faust-Museum Knittlingen 
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr    

Karten im VVK  für 8 / 10 €   beim Faust-Museum oder an der  Abendkasse für 12 €

Zum Auftakt präsentieren wir die Sängerin Milene Weigert (Bonn). Gitarre: Thomas Hödtke (Bonn).

Milene ist 1996 geboren und lebt in Bonn. Seit sie 6 Jahre alt ist, spielt sie Klavier, singt und schreibt eigene Songs. Milene, das ist eigenwilliger Pop-Rocksound mit elektronischen Einflüssen. Mit ihren deutschen, literarisch-poetischen Texten und ihrer unter die Haut gehenden Stimme berührt sie die Zuhörer.

Mit nur 14 Jahren gewann sie den Panikfestival-Preis der Udo Lindenberg-Stiftung.

„Milenes Texte sind hochqualitativ“
(Udo Lindenberg)

„Sehr selbstbewusst und stimmgewaltig löst sie bei den Zuhörern den absoluten Gänsehaut-Alarm aus – sie fühlt genau, was sie da singt, die Hesse-Poesie in all ihrer Tiefgründigkeit, das spürt man..“
(Udo Lindenberg Stiftung)

Milene Weigert trat öfter in Veranstaltungen von Udo Lindenberg auf und arbeitete u.a. bereits mit den Künstlern Klaus Doldinger, Annett Louisan sowie Joja Wendt zusammen.

2009 veröffentlichte sie ihr erstes Album „RAUSGEDACHT“

2011 die CD „UND LOS!“

2013 das Album: „MILENE LIVE“.

Als erste Künstlerin bildet Milene die Premiere der neuen Veranstaltungsreihe Music@Faust-Museum, bei der junge, begabte Musiker im atmosphärisch dichten Ambiente des abendlichen Faust-Museums ihre Songs zwischen Vitrinen und Exponaten präsentieren.

Infos und Karten-Vorverkauf: Faust-Museum Knittlingen

Tel.: 07043/951610 und 9506922
E-Mail: faustmuseum@knittlingen.de