Nutzung

Faust-Archiv

Veranstaltungen + Nutzung

Über das ganze Jahr hinweg finden im barocken Schulsaal des Faust-Archivs Vorträge, Konzerte, Lesungen sowie in der Galerie des Faust-Archivs Ausstellungen statt. Das umfangreiche Programm präsentiert renommierte Wissenschaftler, hochkarätige Künstler und vermittelt so auf auf vielfältige und verständliche Weise das Thema um „Faust“ in seiner gesamten thematischen Breite und Komplexität – stets am Puls der aktuellen Faust-Forschung.

Die zusätzliche Veranstaltungsreihe, „Knittlingen in Geschichte und Gegenwart“ erweitert das Spektrum des Programms und führt in die spannende Regionalgeschichte Knittlingens ein.

Auch durch die Etablierung der sogenannten „Faust-Cafés“ im Vortragssaal mit Sonderführungen durch die Ausstellungen als Begleitprogramm hat sich das Faust-Archiv zu einem Anziehungspunkt für Besucher von nah und fern entwickelt.

Trauung im barocken Schulsaal des Faust-Archivs!

Das Ja-Wort im Ambiente der Renaissance zwischen historischen Säulen – geeignet für größere und kleinere Hochzeitsgesellschaften. 
Im Anschluss an Ihre Trauung können Sie mit Ihren Gästen das Faust-Museum besuchen. Auch für Ihren Sektempfang ist der Barock-Saal des Faust-Archivs bestens geeignet. 

Für die Trauung im Faust-Archiv wird eine Gebühr von 80 Euro erhoben.